. Dax kommt nicht von der Stelle. Wieder schloss er unterhalb der 20-Tagelinie, obwohl er sich doch schon angeschickt hatte, die Bull/Bear-Linie zu überqueren. Heute müsste er die Tageskerze mit dem langen Docht überwinden, um das tendenziell negative Zeichen in etwas Positives zu verwandeln. Die asiatischen Indizes stehen heute Morgen besser da. Shanghai überwindet den […]
Um auf diese Inhalte zugreifen zu können, müssen Sie Gittaa‘s Börsenorakel kaufen.