Monthly Archives: Januar 2019

7:27 31.01.2019

Nun rollt der Dollar wieder ….

By | Januar 31, 2019 07:27|Allgemein|1 Kommentar

. Nun rollt der Dollar wieder und ergießt sich in die Welt. Nie wieder wird man höhere Zinsen erleben? Wir treten in die dritte Phase des geldpolitischen Experiments. Die Fed verzichtet auch darauf ihre Bilanz auf eine normale Größe zurückzufahren. Das begünstigt die inflationäre Tendenz. Gold erweist daher seinem Großen Kaufsignal mühelos alle Ehre...... Euro erholt sich [...]

7:34 30.01.2019

Brexit versus zinspolitische Entscheidung der FED

By | Januar 30, 2019 07:34|Allgemein|1 Kommentar

. Die erste Probe hat Dax überlebt. Gemäß der letzten Abstimmung im britischen Parlament soll es keine Verschiebung des Brexits geben. Kein Mensch weiß, wie es weiter geht. Die Zahlen von Apple beflügelten nachbörslich den Kurs der Aktie, weil die regelmäßig wiederkehrenden Einnahmen aus den Servicegeschäften, wie Apple-Pay oder die Cloude, die rückläufigen Einnahmen aus den Geräten [...]

7:19 29.01.2019

Den Braten riechen, macht nicht satt

By | Januar 29, 2019 07:19|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Den Braten riechen, macht nicht satt

. Seine Aufmerksamkeitslinie erreichte Dax gestern erst nachbörslich, dennoch wurde mit einem tieferen Tief und tieferem Hoch der Tageskerze ein Abwärtstrend eröffnet. Vielleicht kann Dax heute die Barriere 11.198 nachhaltig brechen und das Gap vom 25.Januar schließen. Zunächst aber wird sich Dax damit schwer tun. Der Braten roch gestern gut, vielleicht wird er heute vor [...]

21:56 27.01.2019

Kunststück!

By | Januar 27, 2019 21:56|Allgemein|1 Kommentar

  Für etwas Unterhaltung zum Sonntag sorgte Dax zum Ende der Woche. Nicht ganz so trocken wie in den Tagen zuvor, macht er am Freitag einen ordentlichen Satz nach oben bei gutem Handelsvolumen. So gesehen, dürfte man annehmen, dass er in der neuen Woche freudestrahlend zur Beschleunigungslinie über 11.500 Punkte hinaúfeilen möchte, wären da nicht ein [...]

7:42 25.01.2019

Es gibt etwas zu verdauen

By | Januar 25, 2019 07:42|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Es gibt etwas zu verdauen

. Bei allen kritischen Befunden zur Eurozone, bleiben Herr Draghi und die EZB doch auf positivem Kurs. Anzeichen für eine unmittelbar bevorstehende Rezession können sie nicht erkennen, auch hatte Herr Draghi lobende Worte für die Chinesen und dafür, wie umsichtig und konsequent sie ihr Land durch die schwierige finanzpolitische Krise  führen.  Am Ende geht noch alles [...]

6:38 24.01.2019

…. mit Herrn Draghi

By | Januar 24, 2019 06:38|Allgemein|1 Kommentar

. Was Dax nicht von alleine kann, muss nun die EZB richten. Setzt Dax auf Herrn Draghi? Heute um 14.30 Uhr geht es um die  Fragen zum jüngsten Zinsentscheid der EZB. Geht Dax vorher in Deckung, um anschließend die 50-Tagelinie zurückzuerobern, oder meint er, heute dem Bearish Island Reversal den Garaus machen zu können? ( EZB-Pressekonferenz ) [...]

7:07 23.01.2019

….. schwindet das Vertrauen?

By | Januar 23, 2019 07:07|Allgemein|Kommentare deaktiviert für ….. schwindet das Vertrauen?

. Glücklich wird Dax sich fühlen: Auch im späten Handel konnte er gestern die 50-Tagelinie verteidigen! Damit scheint er, ähnlich wie die amerikanischen Indizes zu laufen, obwohl Dax natürlich jetzt mit seiner Trendmechanik weit schlechter dasteht als die amerikanischen Indizes. Auch sucht er noch immer einen Ausweg - entweder nach oben oder nach unten - jeweils mit [...]

6:58 22.01.2019

….. wenn es an Begeisterung mangelt

By | Januar 22, 2019 06:58|Allgemein|1 Kommentar

. Die Begeisterung hält sich in Grenzen: Dax ist noch nicht entschlossen sein Bearish Island Reversal  vom 4./5. Dezember ungeschehen zu machen. Heute Morgen zweifeln  auch die asiatischen Märkte und tragen die Verantwortung, wenn Dax mit einem Gap-Down unterhalb der Aufmerksamkeitslinie den Handel eröffnen möchte. Amerika hatte gestern am Martin Luther King Day  ausreichend Zeit [...]

21:37 20.01.2019

Etwas für starke Nerven

By | Januar 20, 2019 21:37|Allgemein|1 Kommentar

. Gleichgültig ob für Bären oder Bullen, die Börse wird nun starke Nerven benötigen.  Einmal angesprungen, konnten die Kaufmaschinen nicht stoppen, egal wie schlecht die Wirtschaftsdaten ausgefallen waren.  Man stützt sich stattdessen auf eine bessere Zukunft und diskutiert, dass die FED die Zinsen senken sollte. . Dabei ist Dow jetzt bis zu einem Aufwärtstrend seit 2016 [...]

7:17 18.01.2019

Den Maschinen ist es egal, ob Nachrichten stimmen.

By | Januar 18, 2019 07:17|Allgemein|1 Kommentar

. Heute werden die Optionen auf Aktien und Indizes für den Monat Januar abgerechnet. Der Preisfindungsprozess ist noch nicht abgeschlossen. Vielleicht geschieht noch einmal etwas Ähnliches wie gestern Abend in Amerika. Dort war man offenbar mit der negativen Verkeilung von S&P und Dow höchst unzufrieden, weil die Kurse auch nicht weiter steigen wollten. Just wurde die [...]