Monthly Archives: Oktober 2018

7:34 31.10.2018

Sprungbrett für eine Jahresendrallye?

By | Oktober 31, 2018 07:34|Allgemein|1 Kommentar

. Dax federte die letzen beiden Handelstage an der Barriere 11.198 ab; so scheint er sich auf den Sprung über die Beschleunigungslinie bei 11.413 Punkten vorzubereiten. Vielleicht motiviert ihn heute Morgen der japanische Turner mit seinem Salto Mortale und Gewinnen von gut zwei Prozent, ganz Ähnliches nachzuahmen. Dax könnte eventuell mit einem Gap-Up oberhalb von [...]

7:18 30.10.2018

Man muss mit allem rechnen!

By | Oktober 30, 2018 07:18|Allgemein|1 Kommentar

. Für Dax wird es ein schwieriges Geschäft, der Handel führt ein wildes Eigenleben. Trotz fraglicher Vorgaben aus Asien eröffnete Dax am Montagmorgen den Handel mit einer Kurslücke, die er nicht wieder schließen wollte und erreichte das Ziel bei 11.445 Punkten ganz genau. Man glaubte schon, der Abwärtstrend vom 17. Oktober sei überwunden, aber nein, [...]

22:56 28.10.2018

Die einen geben Dax jetzt auf, die anderen sehen ein Ende der Korrektur

By | Oktober 28, 2018 22:56|Allgemein|1 Kommentar

. Ein mögliches tieferes Tief hatte ich ja für den Handel am Freitag angekündigt, dabei fiel Dax aber nicht, wie erwartet unter die psychologisch wichtige Marke  bei 11.000 Punkten. Ein Hammer ist im Chart entstanden, doch dieser ist nicht positiv, sondern ein sogenannter 'Hanging Man'... Man kann das  mehr oder weniger gleichgültig betrachten, denn ein [...]

7:12 26.10.2018

Ooga booga: Lustig geht anders

By | Oktober 26, 2018 07:12|Allgemein|1 Kommentar

. Es wird gefährlicher, nicht weil Dax fällt, sondern weil die Gegenreaktionen extremer ausfallen. Bullish allein war schon die Tatsache, dass er gestern zu Beginn des Kassahandels  die Barriere 11.077 verteidigen konnte; an die möglichen 1.000 Punkte dachte man, als Dax im späten Handel über 11.308 Punkte kam. Am Ende nutzte er dann doch die letzte [...]

7:43 25.10.2018

Auf Verlust geeicht?

By | Oktober 25, 2018 07:43|Allgemein|2 Comments

. Gleich mit Handelseröffnung musste man gestern die Hoffnung, Dax könne sich großartig erholen, aufgeben.  Die wichtige Beschleunigungslinie wurde lediglich zurückgetestet, so als ob man ihre Aussage betonen wolle. Genauso kam es dann. 340 Punkte verlor Dax gestern kontinuierlich; bis zum  Ende des späten Handels fiel er unter die Barriere 11.077 und schloss den Handel [...]

7:35 24.10.2018

Das würde sich lohnen!

By | Oktober 24, 2018 07:35|Allgemein|1 Kommentar

  . Dax schloss den späten Handel im Aufwärtsmodus! Kommt jetzt die schnelle, starke Aufwärtsbewegung von der ich gesprochen hatte? Gestern war ein großes Gap entstanden, mit dem Dax alle Unterstützungen aus den Gleitenden Durchschnitten, die beschrieben waren, zerschlug. Dazu auch die Fukushima-Linie und die Beschleunigungslinie, unterhalb welcher er überhaupt erst in den Kassa-Handel startete. [...]

7:22 23.10.2018

Im Schlafzimmer der Geschwindigkeit

By | Oktober 23, 2018 07:22|Allgemein|3 Comments

. Sie sehen im Chart, liebe Leser, wie genau Dax rechnet. Noch konnte er sich per Handelsschluss oberhalb der 800-Tagelinie halten. Er befindet sich im Schlafzimmer der Geschwindigkeit. Heute Nacht hat jemand wohl Fenster und Türen geöffnet, so dass ein Sturm hineinfuhr und Dax mit Alpträumen überschüttete. Vielleicht wird er zur Eröffnung des Kassa-Handels von Kursen [...]

15:43 21.10.2018

Umstritten

By | Oktober 21, 2018 15:43|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Umstritten

. Die Situation ist umstritten. Dax schloss unterhalb der Barriere 11.591, aber mit einem vierten Test oberhalb der 800-Tagelinie, die jetzt bei 11.522 Punkten notiert. Er handelt seit Anfang des Jahres stark ausgeprägt im Zyklus mit oder gegen den Mond. Möglich ist, dass Dax dieses Mal bis Vollmond fällt, was einem regelkonformen Verhalten entspräche, aber auch eine Verstärkung des [...]

7:11 19.10.2018

Warnungen gab es genug

By | Oktober 19, 2018 07:11|Allgemein|2 Comments

. Dax hält jetzt im Kassa-Handel etwa eine Handelsrange von 200 Punkten ein, legte nachbörslich aber wieder etwas hinzu und testete die 800-Tagelinie bei 11.520 Punkten. Die Bären sind scheinbar stark genug, um Dax bis zur Abrechnung nicht wieder hinauf zulassen. Ob er noch tiefer fallen mag? Nikkei verlor in der Nacht bis zur Stunde [...]

7:11 18.10.2018

Dax wie ein rohes Ei: Nur nicht fallen lassen!

By | Oktober 18, 2018 07:11|Allgemein|1 Kommentar

. Dax schreckt scheinbar vor den ersten ernsthaften Widerständen zurück. So blieb, zwar mit höherem Tief und höherem Hoch, eine rote Tageskerze im Chart zurück. Vielleicht wird er sich gar bis morgen zwischen 11.750 und 11.600 Punkten einpendeln. Der asiatische Markt ließe wohl mit seinen nächtlichen Verlusten - Shanghai minus zwei Prozent - stärkere Abgaben [...]